Zur Person

Linda Jatho-Hölzl, Jahrgang 1960

 

absolvierte eine psychologisch-psychotherapeutische Fachausbildung sowie die Ausbildung zur psychologischen Kinder-, Jugend- und Familienberaterin.

Sie erlangte Zusatzqualifikationen als integrative Lerntherapeutin, Trainerin bei Legasthenie & LRS, als zertifizierte Marburger Konzentrationstrainerin, sowie als Seminarleiterin für Stressprävention und ganzheitliche  Entspannungsverfahren. Außerdem folgten Fortbildungen in klassischer Kunsttherapie und der Farbdialog-Methode.

Durch Weiterbildungen am optimind-Institut Wiesbaden und dem ADHS-Zentrum München erfolgte die Spezialisierung auf dem Gebiet ADS / ADHS, am Deutschen Zentrum für Begabungsförderung Hannover die Weiterbildung zum Begabungspsychologischen Berater mit Schwerpunkt Hochbegabung.

Sie, wie auch drei ihrer Söhne, ist selbst ADHS-Betroffene,  lebt in einer Patchwork-Familie mit 6 Kindern in Eurasburg-Achmühle und ist in eigener Praxis tätig, seit Sommer 2012 in neuen Praxisräumen, Bahnhofstraße 6, Wolfratshausen.