ADS / ADHS

  • ⁃ ADS-Coaching für Eltern

    - Aufklärung

    - Alltagsmanagement

    - Kompensationsstrategien

  • ⁃ multimodales Aufmerksamkeits- & Wahrnehmungstraining

    ⁃ für Vor- & Grundschulkinder

  •  ⁃ Marburger Konzentrationstraining

     ⁃ für Vor-, Grundschulkinder oder Jugendliche

  •  ⁃ Lerncoaching

     ⁃ für Schüler & Jugendliche

  •  ⁃ Gesprächsberatung & ADS-Coaching

     ⁃ für betroffene Jugendliche & Erwachsene

  •  ⁃ Aufklärung & Beratung

     ⁃ für Angehörige & Lehrkräfte

ADS ist eine neurobiologische Störung mit Besonderheiten in der Info-Verarbeitung, die oft gravierende Auswirkungen auf Verhalten, Emotionen und Entwicklung hat. Sie ist meist genetisch bedingt, aber durch viele Faktoren beeinflussbar. Es gibt einen kontinuierlichen Dialog zwischen Genom, neurobiologischen Bedingungen und umgebendem Milieu, der für unsere Entwicklung, unser Lernen, unsere emotionalen Reaktionen und unser Verhalten entscheidend ist.

 

Genau diese Tatsachen können für die effektive Unterstützung eines ADS-Kindes, aber auch für einen betroffenen Erwachsenen, genutzt werden. Wir können uns auf die besonderen Bedingungen einstellen und Hilfen installieren, um das Ziel, die Kompensation der ADS-Symptomatik, zu erreichen.

 

Der Verdacht auf ADS liegt nahe, wenn folgende Symptome bereits vor dem  6. Lebensjahr und situationsübergreifend bestehen:

 

 ⁃ Aufmerksamkeits- und Konzentrationsprobleme

 ⁃ motorische Unruhe / Hyperaktivität oder Verträumtheit / Hypoaktivität

 ⁃ impulsives Verhalten